CIRS-AINS Fall des Monats April 2017

Neue Ausgabe des CIRS-AINS Fall des Monats

Warnung vor Kettenbrief

Derzeit kursiert auch in anästhesiologischen Kliniken ein Kettenbrief eines (angeblichen) 7-jährigen Jungen mit dem Wunsch eines Kettenbrief-Rekords ins Guinnessbuch der Rekorde eingetragen zu werden.

Notärzte und Sozialversicherungspflicht: Gesetzesänderung seit 11.04.2017 in Kraft

Aufgrund der Neuregelung des § 23 c SGB IV sind nebenberuflich tätige Notärzte unter bestimmten Voraussetzungen von den Sozialversicherungspflichten befreit.

Remifentanil „Ärzten geht Narkosemittel aus“

Am 26.04.2017 erschien in FAZ-net ein Artikel unter dem Titel „Ärzten geht Narkosemittel aus“, der sich mit der Problematik der Lieferengpässe des Analgetikums Remifentanil befasst.

Siehe http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ambulante-operationen-aerzten-geht-narkosemittel-aus-14987584.html

Die Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI) und des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten e.V. (BDA) haben hierzu folgende Stellungnahme abgegeben:

pdf Pressenmitteilung Remifentanil.pdf (57 KB)