Termin:
Freitag, 20.10.2017  – Samstag, 21.10.2017

Schwerpunktthema:
Patientenaufklärung - Fluch oder Segen?