Jedes Jahr am 16. Oktober wird in vielen Ländern der Welt mit dem Weltanästhesie-Tag die Durchführung der ersten Äthernarkose gefeiert. Auf Initiative des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten e. V. (BDA) und der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e. V. (DGAI) findet seit 2012 auch in Deutschland der Weltanästhesie-Tag statt: mit bundesweiten Aktion und Events rund um die Themen „Anästhesie“ und „Schmerztherapie“ DGAI und BDA rufen Kliniken und Praxen dazu auf, sich aktiv mit eignen Aktionen am Weltanästhesie-Tag zu beteiligen. Hierfür stellen die beiden Verbände hilfreiche Servicematerialien zur Verfügung, die alle Teilnehmer kostenfrei herunterladen können.

Alle wichtigen Informationen gibt es auf www.weltanästhesietag.de