"HAI goes digital!"

"HAI goes digital!" 24.-26.09.2020 Berlin

PSU Akut e.V. - HELPLINE

für alle BDA-Mitglieder zur Unterstützung bei besonderen Belastungssituationen und schwerwiegenden Ereignissen in Klinik und Praxis

DKG beansprucht ambulante Notfallversorgung

Berlin (pag) – Der ambulante Sektor geriet schnell an Grenzen. Seine Aufgaben mussten teilweise von den Kliniken übernommen werden. Das ist die Sicht der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) auf die bisherige Hochphase der Coronakrise. Welche Lehren aus der Pandemie die DKG für eine gute Krankenhauspolitik zieht und welche Forderungen damit verbunden sind, erläutert die DKG-Spitze vor Journalisten.

BÄK fordert mehr digitale Instrumente

Berlin (pag) – Videosprechstunden samt Krankschreibung, Einsatz von Patientenmonitoring-Systemen, Telekonsile und Messengerdienste für Ärzte haben nach Ansicht der Bundesärztekammer (BÄK) eine Zukunft in der Patientenversorgung. In einem Maßnahmenkatalog präsentiert sie noch mehr Ideen für die digitale Unterstützung des Gesundheitswesens.

IPReG: Regierung bessert nach, Kritik verstummt nicht

Berlin (pag) – Der Bundestag beschließt mit der Mehrheit der Großen Koalition das umstrittene Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (IPReG). Zwar bessern die Regierungsfraktionen kurz vor der Abstimmung nach, doch der Opposition geht das nicht weit genug.