Die BDAktuell JUS-Letter informieren in der Regel viermal jährlich über aktuelle medico-legale und arbeitsrechtliche Themen (z.B. relevante Urteile, gesetzliche Änderungen).

Um die Inhalte unserer BDAktuell JUS-Letter downloaden zu können, ist eine Mitgliedschaft im BDA Voraussetzung. Nach Anklicken einer Ausgabe öffnet sich das Login-Fenster, in welches Sie Ihre Login-Daten eingeben können. Bitte beachten Sie unser neues Jusletter - Archiv nach Jahrgängen (siehe auch neuer Unterpunkt im Navigationsmenü). Hier finden Sie die Jusletter Ausgaben bis 2001 nach Jahrgängen sortiert. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit in einem alphabethischen Stichwortverzeichnis unter dem Menüpunkt Jusletter - Themenindex gezielt nach einzelnen Themen in allen Jahrgängen zu suchen. Bitte beachten Sie, dass die Publikationen zu unterschiedlichen Zeiten erstellt worden sind. Eine jeweilige Aktualisierung ist nicht immer gewährleistet. Verweise zu anderen Quellen, Gesetzen und ähnlichem können sich geändert haben.

Downloads und Kopien dieser Seiten sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Eine Verwertung der urheberrechtlich geschützten Beiträge, insbesondere durch Vervielfältigung oder Verbreitung auch in elektronischer Form, ist ohne vorherige Zustimmung des BDA unzulässig.

pdf Ausgabe September 2022 (120 KB)

  • Gesetzliche Neuregelung ab 01.01.2023: Gegenseitige Vertretung von Ehegatten in Angelegenheiten der Gesundheitsvorsorge (§ 1358 BGB)

pdf Ausgabe Juni 2022 (683 KB)

  • Bedenkzeit zwischen Risikoaufklärung und OP-Einwilligung
  • Anspruch auf intensivmedizinische Maximaltherapie - aber nicht unbegrenzt!

pdf Ausgabe März 2022 (184 KB)

  • Einsatz von Ärzten mit Berufserlaubnis
  • Antrag auf Teilzeit: Ankündigungsfrist
  • Die ärztliche Beweislast bei hypothetischer Einwilligung

pdf Ausgabe Dezember 2021 (234 KB)

  • Neues zum Recht auf selbstbestimmtes Sterben
  • Steuerrecht: Und wieder die Ehegattenarbeitsverträge …
  • Aufklärung bei Neulandmethoden
  • Berufshaftpflichtversicherung: Gesetzliche Pflicht für Vertragsärzte, Medizinische Versorgungszentren, Berufsausübungsgemeinschaften und ermächtigte Ärzte (§ 95e SGB V)

pdf Ausgabe September 2021 (95 KB)

  • Unzureichende Aufklärung - Krankenhaus verliert Anspruch auf Vergütung?
  • Gesetzliche Sonderregelungen für Ärzte in Corona-Testzentren und -Impfzentren
  • Der elektronische Heilberufsausweis (eHBA) im Krankenhaus - Pflicht oder Kür?

pdf Ausgabe Juni 2021 (432 KB)

  • EBM-Abrechnung: Kann ein Anästhesist, der für Patienten und / oder Operateure jederzeit ansprechbar ist, die „unvorhergesehene Inanspruchnahme des Vertragsarztes durch einen Patienten“ abrechnen?
  • Neues aus der Gesetzgebung: Das Hinweisgeberschutzgesetz („Whistleblower-Richtlinie“)
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen: Die IT–Sicherheitsrichtlinie in der ärztlichen Praxis

pdf Ausgabe März 2021 (715 KB)

  • Datenschutz: Arbeitszeiterfassung per Fingerabdruckscan
  • Erfahrung des Arztes - aufklärungspflichtig?
  • Gesetzgebungsverfahren: Einnahmen aus ärztlicher Tätigkeit in Corona-Testzentren und Impfzentren bis 31.12.2021 sozialversicherungsfrei